Hannover,Welt-Kobanê-Tag am 1. November 2017

0

Einladung zur Podiumsdiskussion

Die aktuelle Lage in Kobanê mit Berichten zu Wiederaufbau und Rückkehr Am 1. November 2014 wurde weltweit die Solidarität mit dem Widerstand gegen den IS in Kobanê zum Ausdruck gebracht. Diese große Solidarität hat dazu beigtragen, dass die kurdischen Selbstverteidigungskräfte YPG und YPJ Kobanê im Januar 2015 befreien konnten. In Kobanê wurde auch unsere Freiheit verteidigt. Deshalb erinnern wir auch in Hannover an diesen Widerstand.

Kurz nach der Befreiung kehrten täglich viele Geflüchtete nach Kobanê zurück. Unter den Bedingungen eines scharfen Embargos durch die Türkei
und die Autonome Region Kurdistan im Nordirak wurde der Wiederaufbau begonnen. Wir wollen uns mit dem Stand des Wiederaufbaus und mit der
Lebenssituation der Rückkehrer beschäftigen.

NAV-DEM Hannover – Demokratisches Gesellschaftszentrum der Kurd_innen in Hannover und PYD Hannover laden ein zu einer Informationsveranstaltung
mit Diskussion.

Referenten:
Dr. Masod Hasan (Vorstand der Vertretung der Demokratischen Selbstverwaltung Rojava in Deutschland)
Sherzad (Vertreter der PYD, Partei der demokratischen Union)

Datum: Freitag, den 30. 9.2016 um 18.30 Uhr
Ort: NAV-DEM Hannover, Königsworther Str. 2, 3. Etg.

Kontakt: nav-dem_hannover@posteo.de

World Kobane Day

Kino im Sprengel und Rote Hilfe e.V. Ortsgruppe Hannover laden ein am o3. und am o4.11. 2o17; 2o.3o Uhr

Dil Leyla
Dokumentarfilm über die ehemalige kurdische Bürgermeisterin von Cizre
D 2016, 71 Min., Regie: Asli Özarslan

Dil Leyla ank.

Share.

Leave A Reply